Universitätssiegel

Studiengänge

15. Juli 2017
Ausschlussfrist Bewerbung
 
2. August 2017
Auswahlgespräche
Bachelor 100%
 
Wir helfen gerne weiter!
 

Studiengänge in Heidelberg

Übersicht über die Studiengänge

Übersicht über die Studiengänge

Am Geographischen Institut der Universität Heidelberg werden folgende Studiengänge angeboten:

Bachelor

Der Studiengang Bachelor Geographie endet mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) und umfasst eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Der Bachelor Geographie kann als alleiniges Fach (100%) studiert werden. Hierbei werden etwa ein Viertel der Studienleistungen in angrenzenden Wahlfächern erbracht. Des Weiteren ist es möglich, Geographie in Verbindung mit einem weiteren Hauptfach (50%) oder als Begleitfach (25%) zu einem Hauptfach (75%) zu studieren. [Alle Infos..]

Master

Der Studiengang Master of Science Geographie ermöglicht inhaltliche, methodische und praxisnahe Schwerpunktsetzungen auf Basis der fachlichen und regionalen Expertise der verschiedenen Abteilungen des Instituts. Dies wird ergänzt durch einen Wahlfachbereich in angren­zen­den Fächern. Bei Fragen rund um den Studiengang steht die Fachstudienberatung gerne zur Verfügung. [Alle Infos..]

Staatsexamen

Der Lehramtsstudiengang Geographie schließt mit dem ersten Staats­examen ab und befähigt zum Unterrichten des Faches Geographie an allgemeinbildenden Gymnasien sowie an beruflichen Schulen.

Das Geographiestudium ist i.d.R. als Hauptfach in Verbindung mit einem weiteren Hauptfach vorgesehen (Zwei-Fach-Kombination). Die Regelstudienzeit umfasst hierbei 10 Semester.

In einer Drei-Fach-Kombination kann Geographie alternativ zum Haupt­fach auch als Beifach studiert werden und befähigt so zum Unterrichten bis zur 10. Klasse. In diesem Fall beträgt die Regelstudienzeit lediglich 3 Semester. [Alle Infos..]

Teilzeitstudium

Das Teilzeitstudium Geographie bietet die Möglichkeit zur Individualisie­rung des Studiums. Somit richtet es sich vor allem an Berufstätige, Stu­dierende mit familiären Verpflichtungen sowie chronisch kranke oder be­hinderte Studierende.

Im Rahmen des Teilzeitstudiums werden die gleichen Lehrveranstaltun­gen wie im Vollzeitstudium besucht, jedoch darf maximal die doppelte Zeit für die Vollendung des Studiums in Anspruch genommen werden. Ein Wechsel in ein Vollzeitstudium ist jederzeit möglich. [Alle Infos..]

Seitenbearbeiter: Webmaster-Team
Letzte Änderung: 14.08.2015
zum Seitenanfang/up